MAMAphil - Positives Mama-werden und Mama-sein.

MAMAphil - Positives Mama-werden und Mama-sein.

Dein Podcast für positives Mama-werden und Mama-sein.

13 - Was nützt mentale Geburtsvorbereitung bei einem geplanten Kaiserschnitt?

Audio herunterladen: MP3 | AAC | OGG | OPUS

Was nützt eine mentale Geburtsvorbereitung für einen geplanten Kaiserschnitt, wenn doch sowieso alles vorgegeben und vorbestimmt ist?

Mit mentaler Geburtsvorbereitung, die ganz konkret auf deine spezielle Art der Geburt ausgerichtet ist, schaffst du es, diese zunächst zu akzeptieren und schlussendlich in ein schönes Geburtserlebnis zu entwickeln.

Ausserdem kann dir mentale GeburtsNACHbereitung dabei helfen, die Wundheilung zu verbessern.

Dass mentale Geburtsvorbereitung vielschichtig und wichtig ist, siehst du allein daran, dass diese Podcast Folge fast eine halbe Stunde dauert. So unwichtig kann sie also gar nicht sein. Hör sie dir deshalb unbedingt an, wenn die Geburt deines Kindes ein geplanter Kaiserschnitt werden wird.

GANZ NEU: Kostenloser 4-TAGE-KICKSTART-WORKSHOP

Erfahre in 4 Tagen, wie du dich auf die Geburt deines Kindes vorbereitest und daraus ein positives, selbstbestimmtes und angstfreies Erlebnis werden lässt. Mit exklusiven Videos, PDFs und Workbook.

Melde dich hier für meinen brandneuen kostenlosen Online Kickstart Workshop an: --> https://mamaphil.com/workshop-positive-geburt/

Wenn dir der Podcast MAMAphil gefällt, dann empfehle mich gerne weiter und hinterlass mir bei iTunes eine 5-Sterne-Bewertung.

Wenn du Lust hast, werde Mitglied in der geschlossenen und kostenfreien Facebook-Gruppe Mama werden. Mama sein. https://www.facebook.com/groups/2475116966091975/?ref=share

Meinen Blog findest du unter *www.mamaphil.com*ne

Alle Informationen zu meinem Geburts-Empowerment www.geburtsvergnügen.com


Kommentare


Neuer Kommentar

Durch das Abschicken des Formulares stimmst du zu, dass der Wert unter "Name oder Pseudonym" gespeichert wird und öffentlich angezeigt werden kann. Wir speichern keine IP-Adressen oder andere Personenbezogene Daten. Die Nutzung von deinem echten Namen ist freiwillig.